Tel: +43 6277-7990 | Fax: +43 6277-7990-12

Aktuelles aus der Gemeinde

Zusätzliche Impfdosen für den Bezirk Braunau

Für diese Woche (KW 24) hat der Bezirk Braunau kurzfristig erhöhte Impfstoffmengen zur Verfügung gestellt bekommen. Freie Termine zur Impfung sind für diesen Mittwoch, Donnerstag und Freitag (16. - 18. Juni 2021) noch verfügbar. Impfstation ist in der Bezirkssporthalle in Braunau.

Anmeldung zur Impfung unter folgendem Link: 
https://www.land-oberoesterreich.gv.at/files/covid19impfung/#/registrierung  

COVID-19 Testmöglichkeiten

Es besteht die Möglichkeit der Durchführung von kostenlosen Corona-Schnelltest an folgenden Standorten.

Mobile Teststation in St. Pantaleon! 
Mehrzweckhalle in Riedersbach
Dienstag 08.00 - 12.00 Uhr & Donnerstag 13.30 - 16.30 Uhr
Anmeldung unter https://oesterreich-testet.at/ oder telefonisch unter der Nummer 0800 220 330 

Apotheke Ostermiething
MO - FR 15.00 - 17.00 Uhr
Testung nur nach Voranmeldung! Tel: 06278/7007760.

Bezirkssporthalle in Braunau 
MO - SO 08.00 - 16.00 Uhr

Sepp Öller Halle in Mattighofen  
MO - SO 08.00 -12.30 Uhr & 13.00 - 17.00 Uhr

Sporthalle Eggelsberg
MO, MI, FR 08.00 - 12.00 Uhr

Gemeinde Hochburg-Ach, Pfarrheim Duttendorf
Dienstag 13.30 - 17.00 Uhr & Donnerstag 08.00 - 12.00 Uhr

Anmeldung für Testungen in Oberösterreich unter https://oesterreich-testet.at/ oder unter 0800/220 330
Einwilligungserklärung für die Testung (ohne digitale Anmeldung): Formular


Stadthalle in Oberndorf
MO - FR 08.00 - 18.00 Uhr
Eine Anmeldung unter www.salzburg-testet.at oder unter der Tel: 1450 ist erwünscht. 

Bringen Sie einen Lichtbildausweis und Ihre E-Card mit zur Testung. 

COVID19-Pandemie Erkrankte

Die aktuellen Corona-Fallzahlen der Gemeinde St. Pantaleon sowie alle Covid-19 Infektionszahlen im Bezirk Braunau finden Sie auf der Homepage der Bezirkshauptmannschaft unter https://www.land-oberoesterreich.gv.at/250910.htm 

COVID-19-Schutzimpfungen

Für Hochrisikopatientinnen und -patienten:
Bei den niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten starten die Impfungen der Hochrisikopatientinnen und -patienten sowie deren Angehörigen. Dabei werden die Ärztinnen und Ärzte auf ihre Patientinnen und Patienten zugehen und sie verständigen.

Für alle, die noch etwas länger warten müssen:
Bitte registrieren Sie sich auf www.ooe-impft.at, hier erhalten Sie regelmäßig Informationen und eine Impfeinladung wenn Sie an der Reihe sind!

Zu der Impfung sind folgende Dokumente mitzubringen:
Anmeldung, Personalausweis oder Reisepass, E-Card, eine Medikamentenliste und ein ausgefüllter Aufklärungs- und Dokumentationsbogen